SabineAnspruchErziehungMantrailingTeamConceptAktuellesAngebotWandernLinks

Mantrailing Team Concept

Spurensuche - Hunde sind Geruchsdetektive

Die Hundeschule HundeArtige hat sich auf Kopf- und Nasenauslastung spezialisiert. In diesem Zusammenhang bietet sie ein umfangreiches Mantrail-Paket an, das sich zusammensetzt aus Mantrailing-Workshops für Anfänger, Fortgeschrittene und Problemlösungen, Trailgruppen mit unterschiedlichem Arbeitsstand und dem therapeutischen Einsatz von Mantrailing bei Hunden mit bestehenden Unsicherheiten gegenüber Fremden, der unbelebten Umwelt oder besonderen Situationen. Als Expertin für die Ernstfallsuche bietet Sabine Ditterich darüberhinaus Seminare und Ausbildungswochen sowie vor Ort Coachiing für Ernstfallgruppen an.

Sabine Ditterich bildet nach dem von ihr entwickeltem MantrailingTeamConcept aus, bei dem Mensch und Hund in der Weise zusammenarbeiten, dass auf eine Aktion des Hundes (z.B. Kopfbewegung) eine Reaktion des Menschen erfolgt. Hieraus entwickelt hat sie ein Frage-Antwort-Spiel bei Gegenzug, dass eine sehr "feine" Kommunikation mit dem führenden Hund ermöglicht. Jedes Team, dass sich für eine Workshopteilnahme entscheidet, wird unabhängig vom Ausbildungsweg nach einer Bestandsaufnahme dort abgeholt, wo es steht. Individuelle Arbeitsschwerpunkte werden erkannt, definiert und ein sinnvoller weiterer Aufbau erläutert.

Seit 2009 vermittelt sie auf speziellen Trainerseminaren andere Hundetrainern und Ausbildern den lerntheoretischen Aufbau von Trailgruppen und das dafür erforderliche Hintergrundwissen. Die Trainerseminare dauern jeweils drei Tage und unterteilen sich in das GRUNDLAGEN-Seminar, das PRAXIS-Seminar und das ANWENDUNGS-Seminar im Rahmen der therapeutischen Arbeit mit Hunden.

Seit 2009 bietet Sabine Ditterich darüberhinaus spezielle Coaching-Seminare für Mitglieder aus Rettungshundestaffeln an.
Eine Buchung für vor Ort Schulungen ist möglich, bitte nehmen Sie wegen der Konditionen und Termine Kontakt auf.